Eat // Mondgetrocknete Tomaten

September 4, 2018

 

 

Ich war eine Zeit lang ein großer Fan von Kochsendungen. Eine meiner größten Favoriten, war Nigella Lawson. Nicht nur wegen ihrer, doch recht unkonventionellen Art zu kochen hat sich mich begeistert, sondern auch wegen der Einfachheit der Gerichte. Eines meiner Lieblingsrezepte von ihr, sind diese "Mondgetrockneten Tomaten". Schnell, einfach und super lecker. Und auch ideal für die kleinen Tomaten die jetzt noch im Garten zu finden sind. 

 

Mondgetrocknete Tomaten

250 g Cocktailtomaten
1 TL grobes Meersalz
2 TL getrockneter Thymian
1-2 EL Olivenöl

Ofen auf 250 Grad vorheizen.

 

Tomaten scheiden und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

Mit Salz, Thymian und Olivenöl würzen und in den Ofen geben.

Den Ofen sofort ausschalten und die Tomaten für min. 6 Stunden oder über Nacht darin trocknen lassen.

Die fertigen Tomaten passen super auf Salat oder sind auch ideal für eine Antipasti-Platte.

 


Was macht ihr mit euren Tomaten? Einkochen? Als Salat essen? 


Alles Liebe

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload

Impressum Kontakt Haftungsausschluss Datenschutzerklärung

2019 Patricia Goergl

Patricia Goergl - wunderwert

patricia.goergl@gmail.com